Aktuelles und Neuigkeiten

20.10.2017

 

Snabbelsnuut hat wieder etwas neues. Für alle Leckermäulchen gibt es jetzt auch Schokocreme zum Verschenken oder selber Naschen. Einfach lecker auf dem morgentlichen Toast oder zwischendurch.

Und trotz der schlechten Ernte in diesem Jahr konnten wir unser Sortiment noch erweitern. Neben den Balsamico Erdbeeren haben wir jatzt auch Himbeeren als Balsamicofrüchte. Super gut zu Käse oder ein Stück Kurzgebratenem. Neu ist auch unser Fruchtaufstrich aus Reneclauden. Da waren wir erst skeptisch, aber das probieren hat sich gelohnt.

Einfach einmal stöbern kommen und probieren. Die ersten Weihnachtsmärkte stehen ja bereits an.

 

Im Lunaus Hofladen & Genuss in Kabelhorst tritt dafür so langsam etwas Ruhe ein. Ab November ist nur noch am Wochenende geöffnet. Es empfiehlt sich umbedingt einen Tisch zu reservieren, denn gerade das Frühstück ist sehr beliebt und lohnt sich sehr.

In den Wintermonaten werden noch einige umbauten erfolgen, der Betrieb soll aber nicht weiter darunter leiden. Wer nicht zu den Märkten kommen kann, hier findet er eine große Auswahl unserer Produkte.

 

Und noch vieles mehr .....

 

Eure Familie Butenhoff

 

 

05.07.2017

 

Ab sofort findet man unsere Produkte im "Lunaus" - Hofladen und Genuss in Kabelhorst.

 

am 08. Juli ist dort inoffizielle Eröffnung des Hofladens. Und auch das Bauernhofcafe öffnet seine Pforten und lädt zum Schmaus mit leckeren Torten und hausgemachten Kuchen ein.

 

Doch das ist erst der Anfang. Die Pläne der Familie Lunau gehen ein wenig weiter und es ist noch einiges in der Planung. So lohnt sich der mehrmalige Besuch, denn damit kann man teilnehmen am Werdegang des gesamten Projektes mit Hofladen, Cafe, Restaurant, Streichelzoo, Erlebnisgarten und  noch mehr.

 

Der Anfang ist getan und wir freuen uns, dabei zu sein.

 

Bei uns übrigens neu im Programm sind Aprikosenketchup, Balsamico-Erdbeeren und Holunderblütenessig. So was von lecker...

 

Eure Familie Butenhoff

 

 

 

21.06.2016

 

Snabbelsnuut hat jetzt auch Honig. Unser jüngstes Familienmitglied hat unserem Imker schon fleissig bei der Ernte geholfen. Da die Bienenstöcke bei uns auf dem Hof stehen, kann sie auch jeden Tag kontrollieren, wie es den Bienen geht. Und es geht ihnen richtig gut. Man merkt es am lecker süßen Honig.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Snabbelsnuut Woll- und Fruchtmanufaktur